Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Backzubehör

Maronenmehl

Immer mehr Menschen möchten auf Weizenmehl verzichten, daher bietet der Markt mittlerweile diverse verschiedenen Alternative an – von Dinkelmehl, über Mandelmehl bis hin zu Maronenmehl. Andere möchten sich einfach in der Küche neu erfinden und haben Freude daran neue Rezepte und Geschmacksrichtungen zu entdecken. Doch was zeichnet Maronenmehl eigentlich aus? Gibt es besondere Rezepte, die man unbedingt ausprobieren muss? Der folgende Artikel klärt auf.

Sterne Backformen

Kekse in Sternform werden nicht nur gerne von Kindern verspeist – auch Erwachsene freuen sich, wenn sie besonders schöne und gegebenenfalls verzierte Kekse essen dürfen. Besonders in der Weihnachtszeit werden Sterne Backformen vermehrt verkauft und zu besonders guten Preisen angeboten.

Mehl für Pizza

Die Auswahl des Mehls ist von großer Bedeutung für den Geschmack der fertigen Pizza. Für einen geschmeidigen Teig, der sich sehr gut ausrollen lässt und nicht verklebt, eignet sich ein glutenhaltiges Mehl besonders gut. Dies und noch andere Aspekte sollten beim Kaufen von Mehl für Pizza berücksichtigt werden.

Lasagneform

Die italienische Küche erfreut sich auch hierzulande einer großer Beliebtheit. Die vielfältigen Nudelgerichte dürfen im Restaurant auf keiner Speisekarte fehlen. Aber auch daheim eignen sich italienische Nudelgerichte zum kochen und genießen. Ein beliebter Klassiker aus der Küche Italiens ist die Lasagne. Dabei handelt es sich um einen Auflauf mit geschichteten Nudelplatten. Der Auflauf wird mit Käse überbacken und ist heute auf der ganzen Welt bekannt.

Silikon Muffinform

Muffins sind seit Jahren beliebt und von kaum einer Geburtstagsparty wegzudenken. Die Muffins können süß oder herzhaft sein und bringen daher eine breite Geschmackspalette mit. In jedem Fall sind die praktischen kleinen Küchlein einfach herzustellen – sofern man die richtige Form dafür besitzt. Am häufigsten verwendet man für Muffinformen die Materialien Blech, Edelstahl, Papier oder Silikon. Im folgenden Artikel wollen wir uns mit den Vorzügen und Nachteilen von Silikonformen beschäftigen.

Brot backen Form

Jeder liebt den Geruch von frisch gebackenem Brot direkt aus dem Ofen. Viele Hobbybäcker backen bereits regelmäßig ihr eigenes Brot. Es gibt eine Vielzahl an Rezepten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Damit das Brot auch optisch wie vom Bäcker aussieht, empfiehlt sich die Anschaffung einer Form zum Brot backen. Brotbackformen können aus unterschiedlichen Materialien bestehen.

Bonbonform

Bonbons selbst herzustellen gilt als der letzte Trend. Die Vielfalt ist dabei unerschöpflich. Bei der Bonbonherstellung kann man sich ganz nach Geschmack und Vorlieben kreativ ausleben. Ob Weingummi, Karamell, Gelee oder Pralinen – nahezu alles ist möglich. Damit die selbstgemachten Köstlichkeiten auch hübsch aussehen und sich zum Verschenken eignen, ist das Verwenden einer Bonbonform ideal. Auch hier ist die Auswahl unerschöpflich.

Baguetteform

Ob man Baguetteformen aus Silikon, Edelstahl, Metall oder Keramik bevorzugt, hängt in erster Linie von den persönlichen Präferenzen ab. Jedoch gilt es einige Hinweise, sowie Vor- und Nachteile zu berücksichtigen. Dies betrifft vor allem preisliche Aspekte. Aber auch die Beschichtung, Hitzebeständigkeit und Formstabilität spielen bei der Wahl der Baguetteform eine Rolle.

Fettpfanne

Fettpfannen oder auch Saftpfannen und Saftbleche genannt sind besonders wichtig bei der Zubereitung von Geflügel und anderem saftigen Fleisch im Ofen. Hiermit können Fettreste effizient abgefangen werden und alle Fleischsäfte können verwendet werden, um passende Soßen oder Brühen zuzubereiten.