Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Unnütze Gadgets

Ein Gadget bezeichnet ein technisches Werkzeug oder ein Gerät mit eher ungewöhnlicher Funktionsweise oder extravagantem Design. Üblicherweise ist es klein und handlich und zum Mitführen in der Tasche oder im Auto oder als Einrichtungsgegenstand in der Küche oder in anderen Räumen der Wohnung konzipiert. Für Spielereien in der Küche eignen sich unnütze Gadgets, die man mittlerweile vermehrt in Online Shops oder bei dem großen Online Versandhändler Amazon kaufen kann.

Die besten unnützen Gadgets in der Übersicht – Unnötige Geräte für Spaß in der Küche

Unnütze Gadgets kaufen – Worauf ist zu achten?

Unnütze Küchengadgets sind vielleicht nicht immer besonders funktional, aber dafür sorgen sie für einen außergewöhnlichen Wow-Effekt in der Küche oder in anderen Räumen. Manchmal sind unnütze Gadgets auch nur auf den ersten Blick überflüssig, doch auf den zweiten Blick super praktisch.

Es gibt die verschiedensten Arten von unnützen Gadgets. Man kann die kleinen überflüssigen Geräte in der Küche aufbewahren, im Auto oder in anderen Räumen der Wohnung, wo sie dann Platz wegnehmen, allerdings durch ihr außergewöhnliches Design glänzen. Beim Kauf von unnützen Gadgets sollte auf folgendes geachtet werden:

  • Wenn das Gadget schon unnütz ist, sollte es wenigstens optisch ansprechend sein und daher ein schönes Design aufweisen. Hierbei gilt: Je extravaganter, desto besser! Knallige Farben, außergewöhnliche Formen und Materialien bringen eine Extraportion Spaß mit sich.
  • Passt das Gadget überhaupt in die Küche oder wirkt es dort eher störend? Das unnütze Gerät sollte nicht fehl am Platz wirken.
  • Praktisch ist auch, wenn das überflüssige Accessoire nicht zu viel Platz, der zur Zubereitung von Lebensmitteln und zum Kochen benötigt wird, in der Küche einnimmt.
  • Ein extravagante Optik sorgt in der Küche für einen Wow-Effekt: Unnütze Gadgets können als kleine Hingucker fungieren und die eigene Küche auf diese Weise besonders machen.
  • Man sollte sich vorher fragen: Benötigt man das kleine Teilchen wirklich? Niemandem bringt es was, wenn das unnütze Gadgets bereits nach ein- bis zweimaliger Benutzung in der Ecke landen und einstauben.
  • Natürlich sollte das Gadget auch nicht zu teuer sein, denn wer möchte schon viel Geld ausgeben für etwas, dass eigentlich überflüssig ist.

Die unnützen Küchenhelfer sollen vor allem witzig und ausgefallen erscheinen und der Küche einen gewissen Pfiff verleihen. Trotzdem sollten nicht zu viele davon in der Küche oder in anderen Räumen der Wohnung herumliegen, da dies überladen wirkt und man so schnell den Überblick über die kleinen Gerätschaften verlieren kann.

Auf den ersten Blick zwar unnötig erscheinend, kann unnützes Küchen-Zubehör auch in manchen Fällen ziemlich praktisch sein: Suppenkellen in verschiedenen Tierformen können zum Beispiel Kinder am Esstisch beruhigen, ein Nudelholz mit Katzenmotiven sorgt für einen einzigartigen Brotteig und ein Tricera Taco-Halter sorgt dafür, dass keine Essenreste auf den Tisch gelangen.

Unnütze Gadgets als Geschenk

Unnützes Gadget für Manner

Vor allem als Geschenke zu Weihnachten, zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu anderen festlichen Anlässen sind unnütze Gadgets äußerst beliebt. Deswegen werden die überflüssigen Teilchen auch in zahlreichen Online Shops angeboten, wo man sie in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Ausführungen kaufen kann. Dort kann man viele Küchenaccessoires als Geschenke erwerben, allerdings auch coole personalisierte Gadgets fürs Handy oder für den Outdoor-Bereich.

Die Auswahl an unnützen Gadgets im Online Versandhandel ist riesig. Angefangen von unnützen Küchengadgets wie zum Beispiel Eierbecher in Hosen-Formen, Schallplatten-Untersetzer, Gitarren-Salatbesteck bis hin zu Gadgets fürs Auto ist alles mit dabei. Wer ein Gadget als Geschenk auswählt, hat außerdem oftmals die Möglichkeit, dieses ganz individuell zu personifizieren durch einen Namensaufdruck oder einen eigenes ausgewählten Spruch, der auf das Produkt gedruckt wird.

Unnütze Gadgets für Männer

Wenn man ein Geschenk für den besten Freund, den Schwager oder den Bruder sucht ist man mit einem unnützen Gadget mit lustigen Funktionen gut beraten. Denn damit kann Mann sich immer ablenken und in lästigen Situationen wie zum Beispiel dem Schlange-Stehen im Supermarkt die Zeit vertreiben.

Überflüssige Accessoires verfügen nämlich oft über kleine, integrierte Spielereien, mit denen man seinen Spaß haben kann. Ein SoundRacer X ist zum Beispiel ein sehr unnützes Gadget, das sich super für Männer eignet.

Er sorgt selbst im kleinsten Kleinwagen für einen fetten Rennwagen-Sound und wird ganz unkompliziert in den Zigarettenanzünder gesteckt. Diese Art von Gadgets kann man in diversen Online Shops erwerben, die sich auf den Verkauf von speziellen Gadgets zum Zeitvertreib spezialisiert haben.

Unnütze Gadgets kaufen – Tests und Vergleiche

Wer das beste unnütze Gadgets kaufen möchte, hat die Möglichkeit, bereits vorhandene Amazon Kundenbewertungen miteinander zu vergleichen. Die ist äußerst aufschlussreich und bietet ehrliche und fundierte Informationen über die verschiedenen Produkte und Gadget-Modelle. Auch Stiftung Warentest ist eine gute Quelle, um Testberichte und Vergleiche zu studieren.

Bisher wurden von der bekanntesten Stiftung Deutschlands leider noch keine unnützen Gadgets getestet und hinsichtlich ihrer Qualität und Funktionsweisen miteinander verglichen. Dafür liegen allerdings Test von ähnlichen Organisationen vor. In solchen Tests stellte sich heraus, dass extravagante und außergewöhnliche Gadgets überzeugen konnten. In der Küche punkteten insbesondere Küchenuhren im ausgefallenen Design wie zum Beispiel die Star Wars R2D2 Eieruhr.

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.