Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ankarsrum Küchenmaschine & schwedische Küchenmaschinen

Bei der Suche nach einem zuverlässigen Helfer für Küchenarbeiten sind die Ankarsrum Küchenmaschinen des schwedischen Herstellers eine hervorragende Wahl. Besonders der leistungsstarke Motor hilft dabei selbst große Teigmassen umzurühren und empfiehlt sich besonders für ambitionierte Hobbybäcker.

Die besten Ankarsrum Küchenmaschinen in der Übersicht – schwedischer Küchenhelfer mit leistungsstarkem Motor

Wo kann man eine Ankarsrum Küchenmaschine kaufen?

In den normalen Supermärkten ist es nicht möglich, die Ankarsrum Küchenmaschine zu kaufen, weshalb Sie sich stattdessen im Internet umschauen müssen. Dort sind die Küchenhelfer im Sortiment einiger Onlineshops verfügbar und können direkt bestellt werden.

Groß ist die Auswahl für verschiedene Farben und Modelle bei Amazon.de, denn auf der Internetplattform lassen sich zahlreiche Verkäufer für schwedische Küchenmaschinen entdecken. Häufig können Käufer dabei von einer kostenlosen Lieferung profitieren, sodass die Ankarsum Geräte ohne zusätzliche Versandkosten nach Hause geschickt werden.

Vorteile von schwedischen Küchenmaschinen

  • Edelstahlkessel nach oben offen: Ein Vorteil der schwedischen Küchenmaschine ist die Öffnung des Kessels, die nach oben ausgerichtet ist. Dadurch lassen sich jederzeit Zutaten hinzufügen, was bei Mitbewerbern häufig nicht der Fall ist. So müssen nicht alle Bestandteile zu Anfang zusammengerührt werden, sondern können mit der Zeit zugegeben werden. Je nach Rezept kann sich dadurch ein Unterschied beim fertigen Gericht ergeben, sodass der geöffnete Kessel ein deutlicher Vorteil im Vergleich zu anderen Küchenhelfern ist.
  • Verschiedene Aufsätze verfügbar: Für besonders viel Flexibilität in der Küche bietet die schwedische Küchenmaschine zahlreiche Aufsätze. So können mit dem Nudel-Aufsatz eigene Pasta hergestellt werden und mit dem Gemüseschneider die passenden Zutaten für das Gericht schnell zubereitet werden. Viele der Aufsätze sind jedoch als separates Zubehör erhältlich und müssen deshalb zusätzlich bestellt werden.
  • Vielfältige Designs: Das Aussehen der meisten Küchenmaschinen ist an die moderne Küche angepasst, sodass die Optik der Geräte von bekannten Herstellern sich ähnelt, aber das Design hervorragend zu neuen Haushaltsgeräten passt. Bei den Ankarsrum Küchenmaschinen, besonders bei den Modellen in der Farbe Creme, erinnert die Konstruktion hingegen an frühere Modelle aus den Zeiten der Großeltern. Mit Drehknöpfen und der cremefarbenen Außenverkleidung kombiniert der Hersteller klassisches Aussehen mit moderner Leistung. Aber die Küchenhelfer sind in vielen Farben erhältlich und in Rot oder „Black Chrome“ besitzen die Modelle ein modernes Aussehen. Daher bleibt dem Käufer überlassen, welche Optik den persönlichen Geschmack besser trifft und die Auswahl verfügbarer Designs ist deutlich größer als bei anderen Herstellern.
  • 7-jährige Garantie: Während auf die meisten Food-Prozessoren nur eine Garantie von maximal 2 Jahren gegeben wird, hat das schwedische Unternehmen volles Vertrauen in seine Produkte und gewährt Käufern 7 Jahre Garantie. Somit kann man sich auch nach Ablauf der gesetzlichen 24 Monate Gewährleistung an den Hersteller wenden und mögliche Schäden reklamieren. Dadurch fühlt man sich sicherer bei dem Kauf einer Küchenmaschine, die so selbst nach mehreren Jahren noch sicher funktioniert. Zusätzlich zur langen Garantiezeit werden auch Ersatzteile langfristig produziert, sodass Elemente bei Schäden leicht ausgetauscht werden können.

Nachteile

  • Hohes Gewicht:  Sowohl mit der Standard-Küchenmaschine als auch mit den Aufsätzen weist das Gerät ein hohes Gewicht auf. Etwa 8,5 Kilogramm ist die Maschine im Auslieferungszustand schwer und lässt sich so nicht einfach bewegen. Deshalb sollte die Küchenmaschine an einem festen Platz stehen, der genug Raum für Teigverarbeitung und Co. bietet, damit bei der Zubereitung alles glatt läuft.

Die spezielle Antriebsart

Von anderen Küchengeräten, zum Beispiel den Ronic Küchenmaschinen, unterscheidet sich das Produkt des schwedischen Herstellers Ankarsrum vor allem durch den speziellen Antrieb. Denn der Elektromotor ähnelt einem Betonmischer und punktet mit sehr großer Leistung. Dadurch ist auch das Rühren von umfangreichen Teigmassen für die Maschine kein Problem und für anspruchsvolle Hobbybäcker steht genügend Power bereit.

Selbst gegenüber anderen bekannten Marken wie KitchenAid kann sich der schwedische Küchenhelfer deutlich hervorheben und bietet ausreichend Leistung für praktisch alle Arbeiten in der Küche. Trotz des starken Antriebs sind die Ankarsrum Modelle kaum lauter als andere Maschinen und machen keinen unnötigen Lärm. Wenn daher Power bei den bisherigen Küchenmaschinen ein limitierender Faktor war, sind die Produkte des schwedischen Herstellers die richtige Wahl.

Durch Kundenfeedback stetig verbessert

Schwedische Küchenmaschine kaufen

Seit mehr als 80 Jahren fertigt das schwedische Unternehmen Geräte für die Küche, die Zeit sparen und beim Kochen oder Backen helfen. Mit der Zeit wurden die Ankarsum Küchenmaschinen stetig weiterentwickelt und auf Kundenfeedback hin verbessert. So gibt es bei den aktuellen Modellen des Unternehmens viele clevere Innovationen, die bei früheren Generationen nicht integriert waren. Auch bei der Lautstärke des Motors hat man auf die Meinung von Käufern geachtet, sodass trotz hoher Leistung die schwedischen Küchenmaschinen kaum hörbar sind.

Woher bekommt man Ersatzteile und Zubehör?

Für Ersatzteile und Zubehör ist Amazon.de einen Blick wert, denn auf der Verkaufsplattform finden sich unter anderem Original Gemüseschneider und andere Erweiterungen für die Ankarsrum Küchenmaschine. Außerdem können Sie auf der Internetseite des Herstellers nachschauen, der einen eigenen Onlineshop für Ersatzteile und Zubehör betreibt. Durch die Beliebtheit der schwedischen Küchenmaschine wird zusätzliche Ausstattung weiterhin von anderen kleineren Onlineshops vertrieben. Achten Sie aber auf einen seriösen Händler, damit Sie nach der Zahlung die Ersatzteile auch erhalten.

Ankarsrum 6230 BK und Ankarsrum 6230 BKC Assistent besonders beliebt

Die zwei beliebtesten Modelle sind die Ankarsrum 6230 BK und die Ankarsrum 6230 BKC Assistent, deren Unterschied in den Farben liegt. Während die 6230 BK in Schwarz gehalten ist, sind die Teile der 6230 BKC in schwarzes Chrom getaucht. Mit diesen zwei Farben ist jedoch noch lange nicht Schluss, denn mit den Codenamen RD (Rot), GW (glänzendes Weiß), BD (Schwarz und Diamant), SV (Silber) und CRL (Creme) hat der schwedische Hersteller noch viele weitere Modelle im Sortiment. So kann man sich die Ankarsrum Küchenmaschine einfach in der Wunschfarbe aussuchen, die perfekt zum Rest der Kücheneinrichtung passt.

Ankarsrum & schwedische Küchenmaschinen im Test – Ergebnisse ausgewertet

Von Stiftung Warentest gibt es zwar eine Prüfreihe zu Küchenmaschinen, doch die Geräte des schwedischen Herstellers wurden dort nicht unter die Lupe genommen. Auch bei Ökotest gab es noch keinen Test, der sich auf schwedische Küchenmaschinen beschränkt hat. Hilfreich sind jedoch die Bewertungen bei Amazon.de, die mehr über die Geräte im täglichen Betrieb verraten. Dort können Sie nachlesen, für welche Küchenarbeiten sich die Produkte besonders eignen und in welchen Bereichen es womöglich bessere Alternativen gibt.

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.