Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Raclette für 10 Personen

Raclette ist ein beliebtes Gericht für Feiertage und Feste mit Familie und Freunden. Hier wird sogenannter Raclette Käse geschmolzen, um einzelne kleine Beilagen zu verfeinern. Dies geschieht in der Regel mit einem Raclette Grill.

Die besten Raclette für 10 Personen in der Übersicht – Raclette für jede Party

Raclette für 10 Personen kaufen – Worauf ist zu achten?

Ein Raclette für 10 Personen kann eine teure Anschaffung darstellen. Gerade deswegen möchte man Fehlkäufe vermeiden und genau das Produkt erwerben, welches die Zwecke erfüllt, für die man es kauft. Dementsprechend gibt es einige Dinge, die beim Kauf zu beachten sind.

  • Material
  • Qualität
  • Verarbeitung
  • Zusatzfunktionen
  • Enthaltene Teile

Beachtet man all diese Punkte, so bleibt in der Regel nur noch ein letzter Kritikpunkt. Der Preis spielt normalerweise eine größere Rolle, als er spielen sollte. Generell ist ein niedriger Preis eine tolle Sache, allerdings kommt mit einem sehr niedrigen Preis häufig eine eher schlechte Qualität.

Raclette für 10 Personen – Tests und Vergleiche anstellen

Neben Merkmalen die vor einem Kauf zu beachten sind, gibt es auch eine weitere Methode um Fehlkäufe jeder Art zu vermeiden. Tests und Vergleiche sind heutzutage sehr einfach zu finden. Verschiedenste Online Vergleichsportale liefern regelmäßig Testergebnisse zu allen möglichen Produkten, so auch zu Raclette für 10 Personen.

Sollte man sich mit einem Kauf also nicht zu sicher sein, so ist es empfehlenswert Vergleiche anzustellen oder Tests im Internet zu suchen und zu lesen. Diese helfen bei der Kaufentscheidung enorm und dienen unter anderem auch beim Finden eines guten Angebots. Hierdurch kann also auch mühelos Geld gespart werden.

Tipps und Tricks zur Zubereitung

Raclette für 10 Personen Dinnerparty

Raclette ist bei Weitem nicht nur das Schmelzen lassen von Käse. Bei einem guten Raclette werden alle möglichen Beilagen zugereicht. Hier werden meist Kartoffeln, saure Gurken und viele andere Einzelbeläge zugereicht.

Sofern ein Raclette für 10 Personen mit Grillplatte vorhanden ist, können auch Fleisch oder Fisch serviert werden. Diese können dann von allen gebraten und gegrillt werden, wie jeder es am liebsten hat. Werden hierzu verschiedene Saucen oder Dips gereicht, so kann das Geschmackserlebnis ebenfalls deutlich verbessert werden.

Weitere praktische Zusätze zu einem angenehmen Raclette Dinner mit 10 Personen sind Salate, verschiedene Käsesorten und alle vorstellbaren Beilagen, die gut mit den gewählten Proteinen harmonieren.

Reinigung eines Raclette Grills

Mit einer großen Dinnerparty, bei der ein Raclette für 10 Personen genutzt wird, kommt auch die Reinigung des Grills, nach der Benutzung. Diese mag gerade bei derartig großen Geräten für ein gewisses Unwohlsein sorgen. Der Schein trügt in diesem Fall allerdings. Ein Raclette Grill und alle dazu passenden Teile sind in der Regel sehr einfach zu reinigen.

Die Pfännchen können schnell und einfach mit einem Schwamm und ein wenig Seife oder Spülmittel von Hand gereinigt werden. Auch die Grillplatte wird auf diese Art und Weise gereinigt. Alle anderen Teile des Grills werden in der Regel nicht wirklich schmutzig.

Wichtig ist zu beachten, dass die Pfännchen und die Grillplatte im Normalfall nicht für die Säuberung in der Spülmaschine geeignet sind. Hierbei kann die Antirostbeschichtung, sofern diese Vorhanden ist, beschädigt werden und die Pfännchen und andere Teile werden schnell unbrauchbar. Die Nutzung von Backspray oder anderen Trennmitteln kann die Reinigung deutlich vereinfachen.

Vegetarische und vegane Varianten

Heutzutage hat so ziemlich jeder mindestens eine vegetarisch oder vegane Person im Bekanntenkreis. Diese sollen bei einer Party mit Raclette für 10 Personen allerdings nicht ausgeschlossen werden. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Alternativen Zutaten und Varianten, welche für Vegetarier und Veganer geeignet sind.

Tofu ist immer ein guter Anfang. Dieser kann gebraten werden, ist aber auch in den Pfännchen gut aufgehoben und kann hier mit allen möglichen Beilagen verfeinert werden. Auch Veganen Käse kann man kaufen, um das traditionelle Raclette so gut wie möglich beizubehalten. Da Gemüse zu jedem klassischen Raclette gehört, muss für die Veganer und Vegetarier auch tatsächlich nicht so viel umgestellt werden.

Ein Geheimtipp bei Raclette für Veganer ist Trockenhefe. Diese hat in den letzten Jahren bei Veganern in aller Welt einen gewissen Kultstatus erlangt. Sie bringt eine gewisse Würze ins Spiel und lässt den veganen Käse, falls dieser nicht würzig genug ist, etwas stärker im Geschmack werden.

Tefal Raclette-Grill für 10 Personen:

Das Raclette für 10 Personen von Tefal ist eine 2-in-1 Maschine, welche nicht nur klassische Raclettefunktionen bietet, sondern auch als einfacher Tischgrill benutzt werden kann. Hier werden Pfännchen für bis zu 10 Personen mitgeliefert.

Das Gerät verfügt über eine Leistung von 1350 Watt und ist somit sehr leistungsstark. Mit einem Gewicht von 3,5kg ist das Raclette für 10 Personen nicht das leichteste Gerät, kann aber dennoch mühelos von nur einer Person auf- und abgebaut werden.

Profi Cook Raclette für 10 Personen:

Der Raclette Grill von Profi Cook bietet neben den klassischen Raclette Funktionen und 10 Pfännchen mit passenden Schabern, ebenfalls Grillflächen. Im Gegensatz zu anderen Raclette Grills verfügt der Grill von Profi Cook allerdings über zwei verschiedene Grillplatten.

Eine der Grillplatten ist eine Wendegussplatte und die andere ist eine Naturgrillsteinplatte. Hierauf können sowohl Fisch, Fleisch, als auch Gemüse gegrillt oder gebraten werden. Somit kann das Raclette Dinner mit einer Vielzahl von Proteinen erweitert werden.

Silva-Homeline Raclette mit Funduetopf:

Das Silva-Homeline Raclette bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Unter anderem bietet das Gerät Pfännchen für bis zu 12 Personen, welche diese gleichzeitig nutzen können. Zudem ist eine Grillplatte gegeben, die zum Braten oder Grillen von Gemüse oder Proteinen genutzt werden kann.

Außerdem verfügt das Gerät über Platz für einen Fonduetopf, welcher ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Hiermit kann während dem Raclette problemlos auch ein Fondue genossen werden.

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.