Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ofenfeste Schüssel

Für Gebäcke im Backofen ist eine ofenfeste Schüssel der geeignete Behälter, der dafür verantwortlich ist, dass das Endprodukt die passende Form annimmt. Materialien wie Keramik, Porzellan oder Steinzeug widerstehen auch hohen Temperaturen und eignen sich optimal als Werkstoff für die Küchenutensilien.

Die besten ofenfesten Schüsseln in der Übersicht – hitzebeständige Formen zum Backen

Wo kann man eine ofenfeste Schüssel kaufen?

Neben Ikea sollte man einen Blick auf die Prospekte von Discountern werfen, denn dort werden immer wieder Küchenutensilien beworben. Ob eine Schüssel ofenfest ist, sollte bereits in den Werbeheften der Supermärkte ersichtlich und bei den Eigenschaften beschrieben sein. Je nach Größe des Supermarkts ist es möglich, dass sich für den Backofen geeignete Behälter auch im normalen Sortiment finden.

Dies ist jedoch von Filiale zu Filiale unterschiedlich. Auf jeden Fall fündig wird man hingegen im Internet, denn bei Onlineshops sind zahlreiche ofenfeste Schüsseln erhältlich. Gerade auf Amazon ergibt eine Suche nach den Küchenutensilien mehr als 400 Treffer, die man bequem nach Preis oder Kundenbewertung sortieren kann. Von Keramik oder Porzellan bis hin zu Steingut finden sich zahlreiche Schüsseln, die vom Hersteller für den Backofen ausgelegt sind. Diese können einfach nach Hause geliefert werden und kommen innerhalb von wenigen Tagen an.

Welche ofenfeste Schüssel ist backofengeeignet?

Für ofenfeste Schüsseln sollten Käufer auf die Angaben des Herstellers schauen. Bezeichnet dieser einen Behälter als „ofenfest“ oder „backofenfest“, kann die Schüssel ohne Bedenken für den Backofen verwendet werden. Beachtet werden sollte jedoch, dass unter Umständen Produkte für besonders hohe Temperaturen nicht geeignet ist und nur bis zu einer bestimmen Grad-Zahl genutzt werden dürfen.

  • Informationen dazu sollten in den Herstellerinformationen verfügbar sein, weshalb diese vor der Verwendung durchgelesen werden sollten.
  • Weiterhin ist zu beachten, dass „backofenfest“ und „mikrowellenfest“ nicht das Gleiche sind.
  • Daher kann eine Schüssel für die Mikrowelle nicht geeignet sein, aber bei einer Nutzung im Ofen keine Probleme bereiten.
  • Wahrscheinlicher ist jedoch der umgekehrte Fall, denn viele Behälter können in der Mikrowelle genutzt werden, halten aber die Temperaturen im Backofen nicht aus.
  • In manchen Fällen gibt das Material einen Hinweis auf die Ofenfestigkeit. So sind zum Beispiel Schüsseln aus Porzellan oder Keramik fast immer ofenfest.

Denn bereits bei der Herstellung müssen diese Werkstoffe deutlich mehr Hitze als bei den üblichen Temperaturen im Ofen aushalten. Abseits einer Angabe des Herstellers ist es jedoch sicherer, von einem Einsatz im Backofen abzusehen.

Gute Hersteller für die Keramik Schüssel – ist Keramik ofenfest?

Bei der Herstellung von Keramik kommt es zu Temperaturen von bis zu 1000 Grad, weshalb die Hitze im Backofen einer Keramik Schüssel selten etwas ausmacht. Sprünge oder andere Schäden müssen daher nicht befürchtet werden und das Material kann als ofenfest bezeichnet werden. Bei der Suche nach einer ofenfesten Schüssel sollten Modelle mit Keramik deshalb auf der Liste weit oben stehen, da diese die hohen Anforderungen für den Backofen erfüllen.

Auf jeden Fall sollten allerdings rapide Temperaturschwankungen vermieden werden, die Belastungen in der Keramik auslösen können. Deshalb sollten die Schüsseln nicht sofort vom Ofen in den Kühlschrank gegeben werden und umgekehrt.

Ofenfeste Schüssel mit Deckel – besonders beliebt

Schüssel ofenfest 3er set

Der Deckel einer ofenfesten Schüssel ist weniger für den Backofen selbst gedacht als zur Vereinfachung der Aufbewahrung von Speisen. Häufig aus Kunststoff hergestellt, dürfen viele Abdeckungen gar nicht im Ofen verwendet werden und würden bei zu hohen Temperaturen schmelzen.

Mithilfe des Deckels können aber Gerichte nach der Zubereitung im Backofen vor Feuchtigkeit geschützt und für längere Zeit, zum Beispiel im Kühlschrank, aufbewahrt werden. Ofenfeste Schüsseln mit Abdeckung zeigen sich so besonders flexibel und können in der Küche für eine Reihe von Aufgaben genutzt werden.
Bei Ikea erhältlich?

Ikea hat eine eigene Kategorie für ofenfeste Schüsseln und Formen angelegt, die alle für den Backofen geeigneten Produkte des schwedischen Herstellers zeigt. Unter anderem Schüsseln aus Glas oder Steinzeug sind dort bestellbar und können für Gerichte im Ofen eingesetzt werden.

In den Produktinformationen hat Ikea dazu jeweils das Attribut „backofenfest“ angegeben, damit klar erkennbar ist, welche Behälter den Temperaturen im Backofen standhalten. Wie bei Ikea gewohnt, kann vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen, wenn Sie bei dem schwedischen Möbeldiscounter eine ofenfeste Schüssel kaufen.

Eigenschaften einer ofenfesten Pfanne

Neben Schüsseln kann auch eine Pfanne als Form für den Ofen genutzt werden. Doch nicht alle Pfannen sind dafür geeignet, denn die hohen Temperaturen stellen große Anforderungen an das Material. Problemlos können Produkte eingesetzt werden, die komplett aus Gusseisen oder Edelstahl gefertigt sind. Hierbei halten die Materialien die hohen Temperaturen im Backofen ohne Probleme aus und können nicht schmelzen. Jedoch ist eine ofenfeste Pfanne eine gute Alternative zu ofenfesten Schüsseln.

Schwieriger wird es, wenn die Pfanne über weitere Materialien, zum Beispiel einen Griff aus Kunststoff verfügt. Kunststoff besitzt einen deutlich niedrigeren Schmelzpunkt und kann daher im Ofen schmelzen. Aber es gibt auch Pfannen mit Plastikelementen, bei denen das Material sich ofenfest zeigt.

Dazu müssen Sie sich wiederum auf den Hersteller verlassen, der in den Angaben zur Pfanne angibt, ob das Produkt im Ofen genutzt werden kann. Sollten dazu keine Informationen verfügbar sein, ist von einer Verwendung der Pfanne im Backofen abzuraten. Denn geschmolzenes Plastik hat nicht nur einen sehr unangenehmen Geruch, sondern lässt sich ebenfalls unglaublich schwer aus dem Ofen entfernen.

Ofenfeste Schüsseln im Test – Was sagen die Experten?

Auf ofenfeste Schüsseln haben sich bislang weder Ökotest noch Stiftung Warentest fokussiert, weshalb objektive Tests für die Behälter Mangelware sind. Ganz auf die Erfahrungen von Kunden muss man jedoch nicht verzichten, denn bei Amazon sind zahlreiche Bewertungen zu verschiedenen Schüsseln für den Backofen verfügbar. Falls eine Schüssel doch im Backofen auseinanderbricht, wird dies schnell mit einem Stern bewertet und gibt so Aufschluss über die Richtigkeit der Herstellerangaben.

Allerdings sollte man sich die Meinungen genau durchlesen, um festzustellen, ob diese wirklich relevant sind. Ist eine ofenfeste Schüssel etwa nur für eine maximale Temperatur von 260 Grad ausgelegt, ist es kaum überraschend, falls sie bei höheren Temperaturen bricht. Daher sollte der Mittelwert der Bewertungen betrachtet und einzelne Meinungen nicht zu stark herangezogen werden.

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Gib den ersten Kommentar ab

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.